AMD Ryzen 5

sofort lieferbar



Welchen AMD Ryzen 5-Prozessor soll ich wählen?

AMD Ryzen 5-CPUs: eine leistungsstarke und kosteneffiziente Lösung

Die AMD Ryzen 5-Prozessoren bieten mehr Leistung als AMD Ryzen 3, aber weniger als AMD Ryzen 7. Kombinierst du die 5er-Version mit einer guten Grafikkarte und genügend RAM, erlebst du aufregendes Gaming und komfortable Videobearbeitung. Die Ryzen 5-Reihe ist sehr beliebt. Das liegt am guten Preis-Leistungs-Verhältnis und der großen Produktvielfalt.

Die Zen 3-Kernarchitektur des AMD Ryzen 5

Die bereits angedeutete CPU-Vielfalt bei AMD Ryzen 5 erkennst du bereits an der Kernarchitektur. Du findest Modelle mit den folgenden Architekturvarianten: Zen, Zen+, Zen 2 und Zen 3. Die Letztgenannte ist für Ryzen 3 nicht verfügbar und daher ein wichtiger Kaufindikator für Ryzen 5. Die Zen3-Architektur ist die neueste Variante von AMD und macht den Prozessor deutlich leistungsstärker.

Die Zen 3-Prozessoren werden im 7-Nanometer-Verfahren gefertigt und sind daher deutlich energieeffizienter bei gleich hoher Leistung. Der kleinere Energieverbrauch bedeutet auch geringere Temperaturen und bringt dem gesamten Desktop-PC oder Laptop mehr Stabilität und Leistung.

Außerdem teilt Zen 2 den L3-Cachespeicher in zwei Hälften, um mit den entsprechenden Kernen zu kommunizieren. Bei Zen 3 ist der L3 aber für alle 4 oder 6 physischen Kerne gemeinsam. Das führt zu einem schnelleren Datenaustausch, den du als Gamer besonders durch geringere Ladezeiten merkst.

Zusätzliche Power mit dem Turbo Boost der Ryzen 5-CPUs

Die AMD Turbo Boost-Technik bietet dir in Games mehr Leistung bei hohen Qualitätssettings. Sie beschleunigt die CPU-Taktraten, wenn das Spielgeschehen es erfordert. Dank dieser Lösung kannst du sicher sein, immer die besten Einstellungen zu bekommen und ein Gleichgewicht zwischen Energieverbrauch und Leistung zu erzielen.

Sollte dir die Leistung von Turbo Boost nicht reichen, kannst du die CPU immer noch selbst übertakten. Alle Ryzen-Prozessoren bieten nämlich freigeschaltete Multiplikatoren, sodass du über die Taktrate selbst entscheiden kannst. Für eine angemessene Wärmeabführung steht hingegen das AMD-Kühlungssystem namens Wraith Stealth.

Entdecke die AMD Ryzen 5-CPUs bei x-kom.