Gaming Keyboards

Artikel 1 - 20 von 69



Die Gaming-Tastatur - ein Must-Have für Gamer. Wähle das Beste

Membran - oder mechanische Tastatur

Gaming ist kein Ort für Kompromisse. In Spielen musst du entweder schnell reagieren können, bereit sein blitzschnell in die Tasten zu hauen um Befehle zu erteilen oder in der Lage sein dich effizient zu bewegen. Die Dynamik vieler Spiele entscheidet in Sekundenbruchteilen über Sieg oder Niederlage.

Wenn du also davon träumst, einem Clan, einer Gilde beizutreten oder hohe Positionen in Solo-Ranglisten zu erreichen, solltest du unbedingt in eine Gaming-Tastatur investieren. Diese unterscheidet sich von traditionellen, bürotauglichen Modell vor allem durch ihr Design: Tasten mit höherer Lebensdauer, Makro, Multimediatasten, Hintergrundbeleuchtung sowie diverse fürs Gaming bestimmte Funktionen.

Die Membrantastatur ist eine gute Wahl für den Beginn deines Gaming-Abenteuers oder auch wenn du nur gelegentlich spielst, ohne dir Sorgen um Statistiken und Ränge zu machen. Für Ligaspiele solltest du jedoch in eine mechanische Tastatur investieren, welche die nötige Geschwindigkeit und Haltbarkeit bietet. Eine Tastatur mit optischen Schaltern ist, aufgrund der hohen Reaktionsfähigkeit und Langlebigkeit der Schalter eine ebenso gute Wahl.

Das ABC der Gaming-Tastaturen Schalter

Bei x-kom findest du optisch-mechanische Tastaturen, welche mit selektiven mechanischen Schaltern (oder mechanisch-membranen Schaltern) ausgestattet sind, z.B. für den WSAD-Bereich.

Was wichtig ist, die Familie der mechanischen Schalter für Tastaturen ist nicht homogen. Es gibt u.a. Cherry-, Kailh-, Outemu-, Razer-, TTC-, SteelSeries- und Romer-Schalter, die jeweils farblich weiter unterschieden werden (Cherry MX Blue, Cherry MX Brown, Kailh Blue, Kailh Silver, TTC Browen, Razer Yellow, Outemu Purple usw.)

Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen zeigen sich in der Klicklautstärke, der Höhe des Betätigungspunktes, der Betätigungskraft sowie der Lebensdauer jedes einzelnen Schalters. Die langlebigsten halten bis zu 100 Millionen Betätigungen aus.

Eine Alternative zu mechanischen Schaltern sind optische Schalter, welche mit Infrarotstrahlen arbeiten. Sie reagieren schneller als mechanische Schalter und benötigen weniger Kraft, was sich positiv auf die Reaktionszeit in Spielen auswirkt. Die optischen Top-Schalter zeichnen sich außerdem durch eine Lebensdauer von bis zu 100 Millionen Betätigungen pro Taste aus.

Langlebigkeit. Ergonomie. Stets überlegen

Die Gehäuse der Basismodelle von Gaming-Tastaturen sind komplett aus Kunststoff gefertigt. Es gibt aber auch Designs mit Metallkomponenten, welche für zusätzliche Festigkeit und Gewicht sorgen.

So liegen Metalltastaturen sicherer auf deinem Schreibtisch und verbiegen sich nicht, wenn sie stark belastet werden, oder du entscheidest hier für ein Modell mit Anti-Rutsch-Füßen.

Und wenn du oft außer Haus im Wettbewerb stehst, greife zu einer Gaming-Tastatur designt für kompetitives Gaming. Diese haben keinen Ziffernblock, wodurch sie kleiner und leichter zu transportieren ist. Du kannst sie auch bequem zu Hause benutzen.

Die Maus liegt näher an der Tastatur und nimmt weniger Platz auf deinem Schreibtisch ein. Bei x-kom gibt es auch Tastaturen mit Handballenauflagen, ideal für stundenlanges Spielen. Zu den für Gaming relevanten Funktionen gehören auch:

  • Anti-Ghosting - eine Funktion, die verhindert, dass Tasten beim Drücken von Kombinationen blockiert werden.
  • Windows-Tastensperre - beseitigt das Problem des versehentlichen Beendens von Spielen;
  • Tastenhintergrundbeleuchtung - vorzugsweise anpassbar, wobei du die Farbe des Leuchtens ändern, die zu beleuchtenden Zonen definieren und sogar die Farbe und den Effekt mit anderem Zubehör synchronisieren kannst.
  • Wasserabweisend - nützlich, wenn du dich zwischendurch mit Flüssigkeit versorgen willst und keine nasse, verklebte Tastatur riskieren magst.
  • Herausgehobene WASD Tasten – Erleichtert den schnellen Zugriff der gängigen Bewegungstasten, geschätzt vor allem in Shootern.
  • Makrotasten - besonders nützlich in MOBA-Spielen;
  • Multimedia-Tasten - zum Ein- und Ausschalten, Stummschalten von Musik.

Vervollständige deine Gaming-Ausrüstung

Gaming-Zubehör beschränkt sich natürlich nicht bloß auf Tastaturen. Du benötigst außerdem, eine Gaming-Maus, Mauszubehör und Kopfhörer oder Lautsprecher.

Solltest du einen Laptop transportieren, brauchst du auch einen Rucksack, der groß genug ist, um nicht nur dein Notebook, sondern auch den Rest deiner Ausrüstung zu verstauen. Setze dich für die Dauer des Spiels bequem in einen Gaming-Stuhl, und genieße Stundenlanges komfortables spielen.

Wenn du anderen zeigen willst, wie gut du bist, mit deinen originellen Taktiken prahlen und mit perfekt ausgeführten Combos begeistern willst, investiere in Streaming-Geräte, natürlich ist hierbei auch ein Mikrofon unersetzlich.

Schauen dir unser Angebot an Game Controllern an, welches auch Pads und Lenkräder umfasst. Stelle vor allem sicher, dass du einen leistungsstarken Laptop oder Computer und einen Monitor zur Hand hast.

Sieh dir auch unser Angebot an Netzteilen an, damit du die Leistung deines Desktops steigern und die anspruchsvollsten Titel spielen kannst.