Halterungen

sofort lieferbar

Wie finde ich den optimalen Handyhalter fürs Auto?

Was ist ein Handyhalter?

Wenn du oft unterwegs bist und dein Handy auch während der Fahrt nutzen willst, ist eine Handyhalterung eine komfortable und sichere Option. Du befestigst sie im Bereich der Frontscheibe oder des Armaturenbretts. Dann setzt du dein Smartphone ein. Der Handyhalter hält dein Gerät in einem optimalen Winkel fest, damit du auch während der Fahrt aufs Display schauen kannst. So wird aus deinem Handy auch ein vollwertiges Navi.

Befestigungsarten von Handyhaltern

Du hast eine breite Auswahl an Handyhaltern fürs Auto. Du wirst vor allem Unterschiede in der Befestigungsart und der Form erkennen.

Zu den beliebtesten Handyhalterungen gehören solche mit Saugnapf und Klammer oder Magnet. Den Saugnapf benutzt du, um die Vorrichtung an der Innenseite der Frontscheibe anzubringen. In die Klammer setzt du hingegen dein Smartphone ein, damit es während der Fahrt nicht herunterfällt.

Du findest auch Magnethalterungen, die eine Klammer überflüssig machen. Damit sie funktionieren, versiehst du das Handy mit einer kleinen Metallplatte. Dann bringst du das Handy an die Halterung an. Saugnapf-Handyhalter sind günstig, können sich aber mit der Zeit von der Scheibe lösen.

Eine andere Möglichkeit sind Halterungen für das Lüftungsgitter. Auch sie kommen mit einer Klammer oder einem Magneten, der das Handy festhält. Statt sie an der Frontscheibe anzubringen, schiebst du sie einfach in das Lüftungsgitter ein. Handyhalter für Lüftungsgitter sind günstig, können aber manchmal rausfallen.

Handyhalterungen zum Aufkleben bieten einen festen Halt, lassen sich aber nicht so einfach irgendwo anders platzieren. Du klebst sie am besten auf eine glatte Oberfläche auf.

Wenn dein Auto einen Becherhalter hat, kannst du dich auch für Handyhalterungen entscheiden, die du einfach in den Cup-Holder steckst. Sie kommen oft mit einem langen Hals, der manchmal stören kann.

Aktive und passive Handyhalter

Aktive Handyhalter bieten dir mehr als eine bloße Befestigungsmöglichkeit für dein Mobiltelefon. Sie kommen mit weiteren Features wie mit einer Ladefunktion. Die Halterung bezieht den Strom aus einem Akku oder einer anderen Stromquelle. Um die Energie ans Telefon weiterzuleiten, benutzt du ein USB-Kabel.

Passive Handyhalter bieten keine Ladefunktionen und sind ausschließlich dafür da, dem Smartphone einen festen Halt zu geben.

Welchen Handyhalter soll ich wählen?

Die Antwort auf diese Frage hängt von deinem Lifestyle ab. Wenn du oft das Auto wechselst, ist ein Handyhalter zum Aufkleben keine gute Idee. Eine universelle und relativ sichere Lösung sind dafür Halterungen mit Saugnapf und fürs Lüftungsgitter. Möchtest du dein Smartphone besonders leicht und schnell befestigen, kauf dir eine Handyhalterung mit Magnetbefestigung.

Bei x-kom findest du eine breite Auswahl an hervorragenden Handyhaltern, Covern und anderem Handy-Zubehör.