Kabellose Tastaturen

Artikel 1 - 20 von 44


Artikel 1 - 20 von 44

Kabellose Tastatur - lohnt sich der Kauf?

Was ist vor dem Kauf zu einer Kabellosen Tastatur zu beachten?

Das Einkaufen von kabellosen Tastaturen kann sich kompliziert gestalten wenn man keine klaren Erwartungen hat. Aber meist lässt sich ein Modell finden dass deinen Bedürfnissen entspricht:

Verwendungszweck?

Kabellose Tastaturen gibt es in allen Formen und Größen. Einige eignen sich hervorragend für Spiele, während andere für die Verwendung mit Tablets und Smartphones gedacht sind. Überlegen dir also am besten vorher, wofür du eine kabellose Tastatur benötigst,. Auf diese Weise weißt du, nach welchen Funktionen und Formfaktoren du suchen musst.

Denke an die Ergonomie

Die meisten Menschen gehen davon aus, dass Ergonomie nur dann eine Rolle spielt, wenn du den ganzen Tag am Computer verbringst, aber das ist nicht ganz richtig. Eine ergonomische Tastatur zwingt dich dazu, deine Körperhaltung beizubehalten, was für jedwedes Tippen wichtig ist - auch wenn es nur eine kurze Sitzung ist.

Zusatzfunktionen?

Sobald du weißt, nach welcher Art von Tastatur du suchst, ist es an der Zeit, sich über die zusätzlichen Funktionen und ihre Details Gedanken zu machen. Die meisten dieser Funktionen sind sehr praktisch und eignen sich für verschiedene Schreibsituationen (auf der Couch, beim Schreiben, Spielen, usw).

Frei von Verkabelung

Die Auswahl der richtigen Tastatur hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Einer davon ist die Verbindung mit den verwendeten Geräten. Es gibt zwei grundlegende Optionen: eine kabelgebundene Tastatur und eine drahtlose Tastatur.

Oft bietet eine Kabellose Tastatur mehr Komfort und Übersichtlichkeit. Kein Kabelsalat auf dem Schreibtisch und die Möglichkeit, sich an jedem beliebigen Ort bequem zu positionieren, sind unbestrittene Vorteile solcher Peripheriegeräte.

Kabellose Tastaturkonnektivität

Kabellose Tastaturen müssen immer auf mit einem anderen Gerät verbunden werden, z. B. mit einem Computer, Fernseher oder Tablet, jedoch ist diese Verbindung keine physische.

Man unterscheidet hier zwischen USB Verbindungen, in die ein spezieller Empfänger eingesteckt wird, und Bluetooth-Technologie. Zweiteres benötigt keine zusätzlichen Tools, um eine Verbindung herzustellen, was es für viele zu einer attraktiveren Wahl macht.

Kabellos und Problemlos?

Eine kabellose Tastatur gewährt dir oft mehr Freiheit. Es gibt hierbei jedoch auch Grenzen:

  • Betriebszeit - je nach dem von dir gewählten Modell variiert diese. Diese Arten von Tastaturen können batteriebetrieben oder wiederaufladbar sein. Du solltest dies jedoch im Hinterkopf behalten, um einen Verbindungsabbruch deiner Tastatur in einem ungünstigsten Moment zu vermeiden.
  • Reichweite - je größer die Reichweite, desto mehr Freiheit gewinnst du. Bei einer Tastatur mit einer Reichweite von 10 m kannst du diese z. B. ziemlich weit entfernt aufstellen.
  • Interferenzen - wenn du dich für eine Funktastatur entscheidest, musst du mögliche Interferenzen berücksichtigen, die durch die Wellen anderer Geräte erzeugt werden. Dies bedeutet nichts anderes als einen vorübergehenden Verlust der Verbindung zwischen der Tastatur und dem Computer. Dieser Faktor kann besonders für Gamer wichtig sein, die jeden Spielzug bis zur Perfektion verfeinern müssen.
  • Kabellose Tastaturen unterscheiden sich nicht von ihren kabelgebundenen Pendants hinsichtlich etlicher anpassbarer Funktionen, z. B. Tasten-, Schaltertypen und Hintergrundbeleuchtung.