Ladegeräte

Artikel 1 - 20 von 100



Ladegeräte fürs Smartphone - worauf du bei der Auswahl achten solltest

Telefon-Ladegerät

Das Ladegerät ist ein unverzichtbares Element, das zum mitgelieferten Zubehör des Smartphones gehört. Deshalb ist es generell am besten, dass mit deinem Gerät mitgelieferte Modell zu verwenden.

Solltest du dieses aber verlieren oder es geht dir kaputt, musst du die Energiereserven deines Geräts an einem anderen Ort als der klassischen Steckdose auffüllen, zum Beispiel im Auto. Überprüfe hier, worauf du bei der Auswahl des richtigen Netzteils achten solltest.

Ladegerät Typen - Netz, Auto, induktiv

Zunächst einmal der Typ des Ladegeräts. Es kommt darauf an, wo und wie du dein Smartphone laden möchtest. Du hast die Wahl zwischen Netzladegeräten, welche in jedem Haus, in allen öffentlichen Gebäuden oder sogar in öffentlichen Verkehrsmitteln an einer Standardsteckdose angeschlossen werden können.

Stelle aber sicher, dass der Adapter auch mit den Steckdosen kompatibel ist.

Für das unterwegs aufladen der Batterie, gibt es Adapter welche in kompatiblen Autos anschließbar sind. Darüber hinaus gibt es auch induktive Ladegeräte auf dem Markt, mit denen du dein Telefon durch Berührung aufladen kannst, ohne es an eine Ladestation anschließen zu müssen.

Bevor du dich jedoch für diesen Art des Aufladens entscheidest, solltest du jedoch sicherstellen, dass dein Smartphone induktives Laden unterstützt und mit dem gewünschten Gerät kompatibel ist.

USB, Micro USB, USB-C, Lightning-Ladegerät - Kompatibilität und Kabeltyp

In Bezug auf die Kompatibilität ist der vom Ladegerät unterstützte Kabeltyp sehr wichtig, sowohl Seitens des Einsteckens des Kabels in die Stromversorgung, als auch vom Eingang des Smartphones her aus. In der aktuellen Norm wird der Ausgangsstecker USB (Standard-Typ A) in den meisten Geräten verwendet, während in neuen Geräten der Standard-USB-Typ C genutzt wird.

Wenn du ein älteres Telefonmodell verwendest, musst du möglicherweise nach einem Kabel mit einem Micro-USB-Anschluss suchen. Eventuell auch ein Kabel mit einem Lightning-Anschluss. Einige Ladegeräte werden ohne solcher spezieller Kabel verkauft.

Ampere und Volt - die Ausgangsspannung und der Eingangsstrom für Handy-Ladegeräte

Bei der Parameterbeschreibung des Ladegeräts findest du Angaben wie Ausgangsspannung (ausgedrückt in Volt) und Eingangsstrom (ausgedrückt in Ampere). Halte dich am besten an die vom Hersteller angegebenen Parameter. So ist es sicherer, dass die richtige Menge an Energie in den Telefonakku eingespeist wird und dieser nicht überstrapaziert wird.

Eine zu hohe Intensität kann die Lebensdauer des Akkus verkürzen, lädt ihn aber schneller auf - natürlich nur, wenn das Telefon diese Funktion unterstützt.

Schnellladetechnik und Input Anzahl - zusätzliche Merkmale gängiger Ladegeräte

Über diese Parameter hinaus können Ladegeräte auch zusätzliche Funktionen bieten. Dazu gehören Schnellladetechnologie, Überhitzungsschutz, mehrere Anschlüsse und die Möglichkeit, weitere Geräte an einen einzigen Adapter anzuschließen.

Prüfen auch genau, welches der im x-kom Shop erhältlichen Smartphone-Ladegeräte am besten für dein Telefon geeignet ist.