Go to top

Ohrhörer

Ohrkanalhörer oder In-Ear? Welche Kopfhörer sollte ich wählen?

Worin besteht der Unterschied?

Der Hauptunterschied zwischen Ohrkanal- und In-Ear-Kopfhörern besteht darin, wo genau sie getragen werden. In-Ear-Modelle werden auf der Innenseite deiner Lauscher, senkrecht zum Ohr platziert, ausgezeichnet werden sie durch eine herausragende Belüftung, jedoch führt das offene Design dazu das ihr Klang stark nach außen hörbar ist.

Im Gegensatz dazu werden In-Ear-Kopfhörer in den Anfangsbereich deines Gehörgangs eingesetzt. Die dichte, geschlossene Konstruktion isoliert vor von außen eindringenden Geräuschen und die richtig gewählten Aufsätze sorgen dafür, dass die Kopfhörer auch bei plötzlichen Kopfbewegungen nicht aus den Ohren fallen.

Für Stadtspaziergänge, Schwimmen, Laufen und vieles mehr

Aufgrund ihrer kompakten Größe sind In-Ear- und Docking-Kopfhörer häufige Reisebegleiter. Wenn Aktivität und Mobilität die Hauptkriterien sind, welche deine Wahl bestimmen sollen, setze auf Modelle aus eben dieser Kategorie.

Offene und halboffene Designs lassen Außengeräusche durch, was besonders wichtig ist, wenn du dich in der Stadt bewegst und in ständigem Kontakt mit deiner Umgebung bleiben musst. Over-the-Ear-Varianten mit einem Clip hinter dem Ohr sind perfekt für das Lauftraining geeignet.

Wenn du jedoch nach Modellen speziell für Sportläufer suchst, solltest du den Kauf von Sportkopfhörern in Betracht ziehen. Es gibt auch Schwimmkopfhörer in dieser Kategorie - wasserdichte, langlebige Gadgets, welche deine Schwimmeinheiten angenehmer machen.

Kabelgebundene oder kabellose Kopfhörer?

In-Ear- und Docking-Kopfhörer sind sowohl als kabelgebundene als auch als kabellose Modelle erhältlich. Für welches Modell du dich entscheidest hängt davon ab, wo und mit welchen Geräten du dich verbinden möchtest.

Wenn du Kopfhörer zum Laufen suchst, ist die kabellose Variante komfortabler, da sie volle Bewegungsfreiheit bietet. Wenn du jedoch einen niedrigeren Preis anstrebst, solltest du dich für kabelgebundene Modelle entscheiden.

Active Noise-Reduction

Kopfhörer mit noise-reduction bieten einen hervorragenden „Schutz“ gegen von außen dringende Geräusche während du deine Kopfhörer trägst. Dies wird durch eine erheblich höhere Geräuschdämpfung gewährleistet, diese wirkt auf alle Außengeräusche, nicht nur auf niederfrequente Dröhngeräusche.

Kopfhörer mit noise-reduction sind jedoch komplexer in ihrer Bauweise und daher oft teurer als Standard-Kopfhörer, da zusätzliche Kosten bei der Herstellung einer Geräuschunterdrückungstechnologie anfallen.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten.