PC Lautsprecher

sofort lieferbar



Finde die optimalen Computerlautsprecher

Computerlautsprecher für unterschiedliche Zwecke

Mit Tonequipment gestaltest du deine Gaming-Partien oder Film-Erlebnisse noch schöner und intensiver. Am PC oder Laptop eröffnen dir die richtigen Computerlautsprecher ein spektakuläres Audioerlebnis. Sie eignen sich auch ideal für den Einsatz auf Partys und bei Schul- und Arbeitspräsentationen. Hier erfährst du mehr zu den Computerlautsprechern bei x-kom.

RMS-Leistung bei PC-Lautsprechern

Achte bei der Auswahl eines PC-Lautsprechers auf den RMS-Wert. Er beschreibt die Leistung, mit der ein Lautsprecher über längere Zeit schadenfrei und mit geringen normdefinierten Verzerrungen arbeiten kann. Ein hoher RMS bedeutet eine hohe Lautstärke bei klarem Ton. Bei manchen Lautsprecher-Sets sind das sogar 500 Watt und mehr.

Du solltest unbedingt die RMS- und die PMPO-Leistung unterscheiden. PMPO bezieht sich nur auf die maximale Leistung, mit der ein Speaker in sehr kurzer Zeit zum Beispiel in einer Sekunde arbeiten kann. PMPO ist nicht normiert, wird von den Herstellern unterschiedlich berechnet und ist daher kein ausschlaggebender Indikator. Achte auf RMS.

Mehr Spaß, weniger Kabel. Verbindung und Steuerung von PC-Lautsprechern

Du wünschst dir maximalen Komfort ohne unnötige Kabel? Hol dir Computerlautsprecher, die sich über USB oder drahtlos via Bluetooth verbinden lassen. Einige kommen mit einer kabellosen Fernbedienung. Damit stellst du alles Wichtige ein, ohne ans Lautsprechergehäuse treten zu müssen.

Verbinde deine Lautsprecher mit dem PC, Laptop und anderen Geräten

Obwohl du dir Computerlautsprecher aussuchst, kannst du sie auch an andere Geräte anschließen als an Laptops oder Desktop-PCs. Sie bieten sich ebenso dann an, wenn du Audioinhalte aus deinen Mobilgeräten lauter wiedergeben willst. Schließe ein Smartphone, Tablet oder MP3-Player an, um deine Musik in besserer Qualität zu erleben.

Du kannst deine Geräte über Kabel oder drahtlos via Bluetooth verbinden. Welche Optionen bereitstehen, hängt von den Lautsprecherboxen ab. In vielen Fällen kannst du deine Mobilgeräte als Speaker-Fernbedienung nutzen. Wenn du eine Spielekonsole hast, dann kannst du deine PC-Lautsprecher auch an sie anschließen und kraftvollen Sound genießen.

Licht, Ton und Action! Beleuchtung von Computerlautsprechern

Einige Computerlautsprecher kommen mit gut aussehender LED-Beleuchtung. Sie wird besonders im Gaming-Bereich immer beliebter. Damit nutzt du deine Hardware viel angenehmer und erlebst eine besondere Atmosphäre. Im Dunkeln leuchtende Lautsprecher verschönern den Filmabend und steigern die Ausdruckskraft heimischer Musikkonzerte. Dank des RGB-Farbsystems genießt du dynamische Illuminationen. Wähle aus vordefinierten Einstellungen oder passe die Lichteffekte selbst an.

Energieeffizienz und weitere Features von PC-Speakern

Viele Computerlautsprecher kommen mit zusätzlichen Features, die dir vielleicht gefallen. Beispiel ist ein System zur intelligenten Energieverwaltung. Wird das Lautsprecherset mehr als eine Stunde lang nicht benutzt, schaltet es automatisch in den Stand-by-Modus.

Wenn du Mitbewohner nicht stören willst oder den Ton einfach für dich selbst genießen willst, steck Kopfhörer an die Lautsprecher an.

Einige Lautsprechersets kommen mit einem Subwoofer. Dieser Lautsprecher ist für die Wiedergabe von tiefen Tönen verantwortlich und bringt Bässe zur Geltung.

Entdecke hervorragende Computerlautsprecher bei x-kom.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Welche Computerlautsprecher soll ich wählen?

Für welche Computerlautsprecher du dich entscheiden solltest, hängt von dem Verwendungszweck ab. Suchst du nach PC-Lautsprechern mit hoher Lautstärke und klarem Sound, hol dir solche mit hohem RMS-Wert. Für Raumklang-Erlebnisse bei Filmen solltest du ein 5.1- oder 7.1-Audiosystem wählen.

Wie viel kosten gute PC-Lautsprecher?

Der Preis von guten PC-Lautsprechern hängt von ihren Komponenten und der Ausstattung ab. Ein gutes 2.0-Lautsprecherset kostet um die 140 Euro. Ein gutes Speaker-Set mit Subwoofer kostet mehr als 200 Euro.

Wie schließe ich PC-Lautsprecher an den Fernseher an?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, PC-Lautsprecher an den Fernseher anzuschließen. Die einfachste Methode ist die Bluetooth-Verbindung. Eine andere Option ist der Anschluss übers Audiokabel. Der Lautsprecherstecker kommt in der Regel im 3,5-mm-Format. Wenn am Fernseher eine 3,5-mm-Klinkenbuchse vorhanden ist, steckst du den Stecker dort rein. Ist keine Klinkenbuchse vorhanden, prüfe, ob die Lautsprecher weitere Verbindungsoptionen haben.

Ist am Lautsprecher und Fernseher eine TOSLINK-Buchse, kannst du beide Geräte mit einem optischen Kabel verbinden. Hat dein Lautsprecher keinen TOSLINK-Eingang, kannst du den Fernseher mit einem D/A-Wandler verbinden und den 3,5-mm-Audiostecker vom Lautsprecher in diesen Wandler stecken. Der zwischengeschaltete Wandler konvertiert das digitale Signal in ein analoges, sodass die PC-Lautsprecher den Ton korrekt wiedergeben können.