Kategorien in: Tastatur

Computertastaturen ? Was ist zu beachten?

Computertastatur - eines der wichtigsten Peripheriegeräte

Dutzende von E-Mails in der Arbeit, Hunderte von Social Media-Nachrichten, Tausende von Spielstunden, Millionen von Suchbegriffen. Jeden Tag tippen wir mit unzähligen Klicks auf die Tasten. Die Tastatur ist eines der grundlegenden Geräte, das uns mit einem Computer verbindet, sowohl bei der Arbeit als auch bei der Unterhaltung. Obwohl es jeden Tag eine große Menge an Inhalten und Aktionen generiert, wird ihre Wahl oft unterschätzt. Eine falsch gewählte Tastatur kann die Ursache für verschiedene Arten von Beschwerden sein.

Mechanismus und Art der Tasten auf der Tastatur

Tastaturen sind in erster Linie Tasten, so dass ihr Typ eines der wichtigsten Probleme bei der Auswahl des besten Geräts für Ihre Bedürfnisse und Vorlieben ist. Durch die Technologie der Tastenbedienung zeichnet sie sich aus:

  • Mechanische Tastaturen - in ihrem Fall hat jede Taste einen separaten Schalter (es gibt auf dem Markt Schalter, die sich in Zeit und Reaktion unterscheiden, wie Cherry MX, Kailh, Outemu, Logitech Romer-G oder Razer Stwiches), der nicht die Unterseite des Mechanismus berühren muss, um einen Klick zu registrieren und die Aktion auszuführen. Diese Art von Tastatur hat eine längere Lebensdauer. Es ist für alle gedacht, die viel und oft klicken, also ist es ideal zum Schreiben und Spielen. Für einige Leute kann sein Nachteil der Geräuschpegel und die Größe des gesamten Zubehörs sein.

  • Auch opto-mechanische/optische Tastaturen - kommen auf den Markt, wie beispielsweise Tastaturen mit opto-mechanischen oder optischen Schaltern. Sie funktionieren ähnlich wie mechanische Schalter, während das Eingangsregister eher optische als mechanische Sensoren verwendet. Dank dieser Lösung erreicht das Signal den Computer schneller und der Tastendruck selbst erfordert weniger Kraft, was die Lebensdauer der Tastatur auf bis zu 100 Millionen Klicks verlängert.

  • Folientastaturen - zwischen den Tasten und den Schaltern befindet sich eine Gummimembran, die den Schalter drückt, um die Aktion auszulösen. Diese Art von Tastatur ist viel billiger als ihre Vorgänger, aber auch einfacher in der Konstruktion und theoretisch weniger langlebig. Eine Alternative können hier Membranen mit Scheren- oder Schmetterlingsmechanismus sein. In diesem Fall wird der Druck gleichmäßig auf die gesamte Taste verteilt, was eine längere Lebensdauer der klassischen Tastatur gewährleistet.

  • Hybrid-Tastaturen - diese Art von Tastaturen kombiniert die Eigenschaften der Mechanik - Schalter und Membranen - Gummielemente. Dadurch können Tasten schneller in ihre Ausgangsposition zurückkehren als mechanische Tastaturen, und das Klickgeräusch ist in der Regel leiser. Tasten können auch anhand ihrer Höhe unterschieden werden, und die Aufteilung umfasst: flache Tastaturen, die sich durch einen geringen Sprung von Tasten auszeichnen (d.h. den Weg, den eine Taste zurücklegen muss, um die Unterseite der Tastatur zu berühren), und flache Tastaturen. Darüber hinaus können die Tastaturen mit zusätzlichen Eingängen wie 3,5 mm Klinke oder USB, Funktions- und Multimedia-Tasten, Hintergrundbeleuchtung (vorzugsweise RGB) und vielen weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet werden. Eine der wichtigsten Fragen bei der Wahl einer Tastatur ist jedoch die Art und Weise, wie sie mit einem Computer oder Laptop kommuniziert.

    Kabelgebundene Tastaturen

    Die kabelgebundene Tastatur ist eine Garantie für eine stabile Verbindung, keine Störungen und Verzögerungen bei der Datenübertragung. Es ist also zweifellos die beste Lösung für alle, die es sich nicht leisten können, in ihrem Handeln Fehler zu machen und Zeit zu verschwenden. Wenn Sie also Ihre Tastatur zum Spielen oder für spezielle Arbeiten verwenden, ist dies die beste Option für Sie. Finden Sie heraus, welche kabelgebundenen Tastaturen Sie in x-kom finden.

    Kabellose Tastaturen

    Die kabellose Tastatur ist konkurrenzlos, wenn es um den Bedienkomfort geht. Der Mangel an verwickelten Kabeln und die Möglichkeit, bequem auf der Couch zu sitzen, wird für diejenigen, für die die Tastatur in erster Linie ein Gerät ist, das dazu bestimmt ist, zu steuern und nicht zu arbeiten, von Vorteil sein. Darüber hinaus ist diese Art von Tastatur ideal für die Verbindung mit anderen Multimedia-Geräten, die Bluetooth unterstützen, wie beispielsweise einem Fernseher. Dadurch vermeiden Sie, dass sich die Kabel im ganzen Raum oder Schreibtisch ausdehnen. Finden Sie heraus, welche drahtlosen Tastaturen in x-kom verfügbar sind.

    Lapboards

    Allen, die Wert auf Komfort legen, empfehlen wir auch, sich mit den Tafeln vertraut zu machen. Dies sind Docking-Stationen, die Tastatur, Mausständer und Maus in einem Zubehör verbinden. Ein solches Set ist eine Alternative zu einem Pad, mit dem Sie bequem sitzen können, wo immer Sie wollen. Das Lapboard wird nicht nur von Spielern geschätzt, sondern auch von jedem, der in der Lage ist, seinen Computer von einer bequemen Sofaposition aus zu bedienen. Entdecken Sie die Tafeln in x-kom.

    Tastatur- und Maus-Sets

    Wenn Sie schon wissen, ob Ihre Vorlieben und Bedürfnisse durch eine hochkarätige mechanische Tastatur oder eine Flachmembran-Tastatur besser erfüllt werden, müssen Sie nur noch das richtige Modell auswählen. Auf dem Markt finden Sie fertige Tastatur- und Maus-Sets, die Ihnen helfen, Ihre endgültige Entscheidung zu treffen. Eine solche Lösung wird Ihren Schreibtisch mit einem gut komponierten Duo versorgen, was die Ausführung aller Arten von Befehlen erleichtert. Finden Sie heraus, welche Tastatur- und Maussets Sie in x-kom finden.