Zubehör Drucker

sofort lieferbar

Welches Druckerzubehör gibt es?

Warum brauche ich Druckerzubehör?

Jeder Drucker besteht aus Verschleißteilen, die ab und zu ausgewechselt werden müssen. Daher findest du bei uns die nötigen Ersatzteile und Zubehör, mit dem du das Gerät schnell wieder zum Laufen bringst. Sehen wir uns an, welches Druckerzubehör besonders beliebt ist.

Beliebtestes Druckerzubehör: Tinte, Toner und Papier

Erst mit Farbe und Papier verwandelst du digitalen Text und Erinnerungen in greifbare Schriftstücke und Fotos. Da bei jedem Ausdruck Tinte oder Tonerpulver und Papier verbraucht werden, ist dieses Druckerzubehör besonders beliebt.

Tintenpatronen brauchst du für einen Tintenstrahldrucker. In der Regel sind das mehrere Farben nach dem CMYK-System. Beim Laserdrucker kommen hingegen keine Tintenkartuschen, sondern Toner mit feinem Pulver zum Einsatz. Du findest originale und kompatible Tintenpatronen und Toner. Die Originalverbrauchsmaterialien vertreibt der Druckerhersteller unter der eigenen Marke. Sie sollen besonders hochwertig und für die Druckerkomponenten sicher sein. Kompatible Toner und Kartuschen kommen hingegen von Drittherstellern und sind deutlich günstiger.

Natürlich gehört Druckerpapier dazu. Das beliebteste ist mit Abstand das DIN-A4-Format. Doch die meisten Drucker unterstützen auch kleinere Maße wie DIN-A6. Das deutlich größere DIN-A3-Format wird aber selten unterstützt.

Trommel, Fusereinheit und Feinstaubfilter: Zubehör für Laserdrucker

In einem Laserdrucker ist neben dem Laser auch die Trommel für die Bildentwicklung zuständig. Dieses Druckerzubehör nennt man auch Bildtrommel oder Drum Unit. Die Trommel wird beim Druckvorgang elektrisch aufgeladen und der Laserstrahl zeichnet auf ihr ein für uns Menschen unsichtbares Bild. Damit es sichtbar wird, springen die Pulverpartikel auf die entsprechenden Stellen der Druckertrommel über. Das klappt, weil die Partikel gegenteilig geladen sind.

Die Trommel bringt das Ergebnis auf Papier. Danach wird es von einer Fusereinheit fixiert. Sie arbeitet mit Hitze, um die Partikel zu schmelzen. Zum Schluss reinigt eine Wiper Blade die Bildtrommel vom restlichen Pulver, damit danach ein neuer Druck starten kann.

Wir haben hier wichtiges Druckerzubehör erwähnt: Die Trommel, die Fusereinheit und die Wiper Blade. Du solltest aber auch daran denken, den Feinstaubfilter ab und zu auszutauschen. Da ein Laserdrucker feines Pulver verwendet, bläst er mit jedem Druckvorgang auch Feinstaub in die Luft. Feinstaubfilter reduzieren diese Belastung zugunsten der Umwelt und deiner Gesundheit.

Resttintenbehälter: Zubehör für Tintenstrahldrucker

Ein Tintenstrahldrucker versucht mit häufigen Reinigungsgängen zu verhindern, dass Tinte im Druckkopf eintrocknet. Spezielle Modi ermöglichen auch eine gründliche Druckkopfreinigung, um Verstopfungen zu lösen. Dabei schießt der Drucker Tinte durch die Druckköpfe. Doch nach der Reinigung bleibt immer was zurück. Dieser Abfall landet im Resttintenbehälter. Drucker haben aber keine Sensoren, um zu beurteilen, wann er voll ist. Daher gilt die Faustregel, dass dieses Druckerzubehör alle 25.000 Seiten ausgetauscht werden sollte.

Bei x-kom findest du eine tolle Auswahl an Druckerzubehör.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten.