kabellose Headsets

sofort lieferbar

Kabellose Headsets für uneingeschränkten Audiogenuss

Was ist ein kabelloses Headset?

Headsets kombinieren die Funktionen von Kopfhörer und Mikrofon in einem Gerät. Du brauchst ein besonders kompaktes Headset, um Musik und Gespräche immer und überall zu erleben? Oder bist du ein Gamer, der Surround-Sound, ordentliche Gegnerortung, Teamkommunikation sowie sauberen und kräftigen Ton erwartet? Kabellose Headsets erfüllen diese Erwartungen. Dank Bluetooth-Funktechnologie tauchst du in deine Lieblingsaktivitäten ein und genießt dabei volle Bewegungsfreiheit. Erfahre, was es bei der Auswahl einer Kopfhörer-Mikrofon-Kombination zu beachten gilt.

Kabellose Headsets und der Komfort

Du findest kabellose Headsets in verschiedenen Bauweisen. Die kompakteste Variante sind In-Ear-Headsets, die du in die Ohren steckst. Hier solltest du darauf achten, dass die Stöpsel austauschbar sind. Schön wäre es auch, wenn Stöpsel gleich in mehreren Größen beiliegen, denn jedes Ohr ist sehr individuell.

Du tendierst eher zu Headsets, die man auf den Ohren trägt? Achte dann, ob das Over-Ear-Headset verstellbar ist und komfortable, möglichst austauschbare Ohrpolster bietet. Ist beides gegeben, kannst du davon ausgehen, dass du es über einen längeren Zeitraum schmerzfrei tragen kannst.

Zum Komfort zählt auch die Möglichkeit, die Lautstärke schnell anzupassen. Wenn dir das wichtig ist, achte auf drahtlose Headsets mit Reglern für Kopfhörer und Mikrofon. Sieh dir auch an, ob das Mikrofon abnehmbar ist. Das ist praktisch, wenn du mal nur Musik hören willst.

Kabellose Headsets und die Tonqualität

Kabellose Headsets gibt es mit einer oder zwei Hörmuscheln. Welche Option ist besser? Die Variante mit einer Hörmuschel bietet dir nur Mono- und kein Stereo- oder Surround-Sound. Daher eignet sie sich nur für Telefonate. Willst du aber mehr wie Musik oder die Soundkulisse deiner Games erleben, dann brauchst du ein Modell mit zwei Hörmuscheln.

Achte auch auf den unterstützten Frequenzbereich: Nur wenn der Kopfhörer 20 Hz bis 20000 Hz unterstützt, ist eine natürliche Tonwiedergabe möglich.

Over-Ear-Headsets sind die beste Option für Musik und Games. Diese Bauweise umfasst das ganze Ohr und bietet daher eine starke Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen. So kannst du ein ungetrübtes Klangbild genießen.

Ein drahtloses Headset verbindest du via Bluetooth mit einem Smartphone oder Computer. Willst du auf diesem Weg Stereosound erleben, brauchst du ein Bluetooth-Headset mit A2DP-Profil-Unterstützung. Es gibt noch eine zusätzliche qualitative Dimension: Willst du Sound in CD-Qualität oder besser erleben, wähle ein Modell mit aptX- oder aptX HD-Unterstützung.

Die Kopfhörer-Mikrofon-Kombinationen bieten dir zudem meist auch die Möglichkeit des kabelgebundenen Betriebs. Schließt du sie via 3,5-Millimeter-Klinkenstecker am PC an, hängt die Tonqualität dann auch von der Soundkarte des Computers ab. Beim Betrieb über USB oder Bluetooth, hängt die Qualität vom Headset ab.

Neben dem Kopfhörer-Part ist auch die Mikrofon-Qualität wichtig. Eine gute Wahl sind Headsets mit Noise-Cancelling-Mikrofonen. Sie filtern Störgeräusche aus der Umgebung heraus und bieten meist Audioaufnahmen in HD-Qualität.

Allgemein gilt: Je teurer das Headset, desto besser die verbaute Elektronik und die Tonqualität.

Drahtlose Gaming-Headsets – das sollten Gamer beachten

Als Gamer brauchst du ein kabelloses Headset, das dir besten Sound und Tragekomfort über viele Stunden bietet. Achte daher auf luftdurchlässige Materialien wie Leder statt Kunstleder oder Gummi. Ein ordentlicher Verstellbereich ist auch wichtig, denn erst wenn der kabellose Kopfhörer richtig sitzt, bist du bereit für stundenlange Partien. Außerdem sind Modelle mit geschlossener Bauform die bessere Wahl für dich, wenn du deine Mitbewohner nicht stören willst.

Sieh dir auch an, ob das Gaming-Headset guten Raumklang und eine ordentliche Ortung von Gegnern bietet. Wer weiß, vielleicht entscheidet es bald über Sieg oder Niederlage, wenn du mal die Position deines Mitstreiters genau bestimmen musst.

In Multiplayer-Games ist eine klare Teamkommunikation wichtig. Daher brauchst du ein Gaming-Headset mit ordentlichem Mikrofon. Eine gute Wahl ist ein Druckgradientenmikrofon mit Nierencharakteristik. Es fokussiert sich auf deiner Stimme, statt Hintergrundgeräusche aufzunehmen.

Entdecke tolle kabellose Headsets bei x-kom.

* Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten.